THW Kiel - Die Frauen

Herzlich Willkommen

Ansprechpartner

Thorsten Tüx
Telefon: 0172-1793606

Trainingszeiten

Dienstag
20:00 - 22:00

Halle
Coventryhalle,
Preetzer Str. 119


Donnerstag
20:00 - 22:00

Halle
Helmut-Wriedt-Halle, Rendsburger Landstr. 119

THW I - Eine Halbzeit an der Wurst geschnuppert

Eine Halbzeit an der Wurst geschnuppert. Nach 0:2 und 12:8 geht`s mit 14:12 in die Kabine. Der Spielverlauf lässt bis dahin nicht erkennen, welche der beiden Mannschaften die zweitbeste Abwehr der Liga stellt. Gut gestoßen und als Team präsentiert.

Weiterlesen: THW I - Eine Halbzeit an der Wurst geschnuppert

THW I - AMTV Hamburg

Motto: „Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht“

Wir sind gut drauf und freuen uns am 19. Spieltag in eigener Halle die Mannschaft vom Altrahlstedter Männerturnverein Hamburg zu begrüßen. Wir haben im Kalenderjahr 2016 tolle Leistungen gezeigt, gute Ergebnisse erzielt und genauso viele Punkte (8) wie der Gegner geholt. In der HWH sind wir seit dem Jahreswechsel ungeschlagen.

Weiterlesen: THW I - AMTV Hamburg

THW I - HG OKT II

Hallo liebe Handballfreunde,

ein herzliches Willkommen zum dritten Heimspiel im Jahr 2016 in der Helmut-Wriedt-Halle.

Das letzte Spiel gegen die Mädels der SG Altona ist abgehakt und wir wollen mit neuem Mut und Siegeswillen in das nächste Spiel heute starten. Insgesamt konnten wir im letzten Spiel gut mithalten. Es fielen gegen uns nur 19 Tore. Was eine starke Abwehrleistung widerspiegelt. Leider hatte sich vorne der Fehlerteufel eingeschlichen, welcher uns das Torewerfen vorne erschwerte. Am Ende mussten wir uns mit einem Tor Differenz geschlagen geben und zwei Punkte in Altona lassen… aber nun geht es weiter! Zwei Heimspiele, zwei Siege. So kann es weiter gehen. Wir haben zu unserer alten Heimstärke zurückgefunden und werden diese auch heute wieder abrufen.

Weiterlesen: THW I - HG OKT II

THW I - Ein Sieg zum Rückrundenstart

Was für ein Rückrundenauftakt! Am vergangenen Samstag erwartete uns in heimischer Halle die SG Oeversee/Ja/We. Nach der Auswärtsniederlage zum Auftakt der Saison, wollten wir unbedingt das Spiel und den gegebenenfalls wichtigen direkten Vergleich gewinnen.

Weiterlesen: THW I - Ein Sieg zum Rückrundenstart

THW I - SG Oeversee/Ja/We

Liebe Handballfreunde,

hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Heimspiel in der Helmut-Wriedt-Halle!

Im noch sehr frischen Jahr 2016 bestreiten wir nun schon unser zweites  Heimspiel und wir hoffen, dass das Handballjahr für uns so weitergeht, wie es am 8. Januar begonnen hat - mit einem Sieg!

Am vergangenen Freitag spielten wir gegen den ATSV Stockelsdorf. Nach einem schlechten Start für uns wirkten wir erst stark verunsichert, aber wir erinnerten uns doch noch rechtzeitig an unsere guten Vorsätze für das neue Jahr und packten in der Abwehr stärker zu, eroberten Bälle und machten das Spiel schnell. Einfache Tore, die uns in der Hinrunde kaum gelingen konnten, wurden erzielt und so stand nach 60 Minuten in unserem letzten Hinrundenspiel ein 28:23 auf der Anzeigetafel!

Weiterlesen: THW I - SG Oeversee/Ja/We

THW I - Endlich wieder ein Sieg!

In unserem letzten Spiel der Hinrunde konnten wir endlich uns zwei Punkte erkämpfen und damit auf unserem Konto zählen. Leider fehlten Grippebedingt Annika, Birthe und Sammy. Wir hatten mal wieder keinen guten Start ins Spiel. In der Abwehr standen wir anfangs in einer 6:0 Formation, die keine Stabilität hatte und im Angriff haben wir viele Fehler gemacht und zu zögerlich gespielt. So kam es dazu, dass wir in einen 0:6 Rückstand kamen.

Weiterlesen: THW I - Endlich wieder ein Sieg!

THW I - Neues Jahr - neues Glück!

Zu allererst wünschen wir Euch ein erfolgreiches neues Jahr 2016! Wir heißen Euch heute zu unserem ersten Spiel in diesem Jahr und gleichzeitig dem letzten Spiel der Hinrunde herzlich Willkommen.

Leider konnten wir uns aus dem Jahr 2015 nicht so erfolgreich verabschieden wie gewünscht. Am 13.12.2015 ging es auswärts zum Jahresabschluss noch einmal um 2 wichtige Punkte. Wir hatten uns in der Woche zuvor im Training taktisch gut auf den Gegner vorbereitet und wussten was uns erwarten würde. Doch leider gelang es uns nicht das umzusetzen, was wir im Training geübt hatten. Mal wieder mussten wir uns am Ende der 60 Minuten geschlagen geben und mit einer 32:24 Niederlage in die Weihnachtspause gehen.

Weiterlesen: THW I - Neues Jahr - neues Glück!

THW I - Nächste Heimniederlage gegen den FC St. Pauli

Ein Satz mit X - das war wieder nix! Am schönen Nikolaussonntag wollten wir endlich unseren ersten Heimsieg in der HWH feiern.

Motivation hatten wir, Bock auf Handball hatten wir, positive Erinnerungen an die letzten Spiele gegen St. Pauli hatten wir, eine tolle Tribüne gefüllt mit unseren Fans hatten wir, unsere lautstarken Trommler hatten wir, einen neuen Co-Coach zur Unterstützung vom Coach hatten wir, unsere Physio hatten wir, eine volle Bank hatten wir, einen lecker gefüllten Kuchenverkauf hatten wir, Bier zum Feiern hatten wir, den Musikmann vom Juniorteam hatten wir, ... und am Ende?! Eine erneute Niederlage hatten wir, 0 Punkte hatten wir, Zweifel hatten wir, blaue Flecken hatten wir, Schmerzen hatten wir, Ungewissheit hatten wir, Fragen über Fragen hatten wir…Wieso, weshalb, warum, das weiß keiner so genau...

Weiterlesen: THW I - Nächste Heimniederlage gegen den FC St. Pauli

THW I - St. Pauli

Hallo liebe Sportsfreunde,

herzlich Willkommen zum heutigen Heimspieltag in der HWH! Wir freuen uns, dass ihr den Weg in die Halle gefunden habt und wünschen euch allen einen frohen Nikolaustag!

Letztes Wochenende gab es ein Nachbarschaftsduell gegen den altbekannten TSV Altenholz. Wir haben die Punkte leider auf der anderen Seite des Kanals liegen lassen und mussten uns mit 25:19 geschlagen geben. Es war ein kampfbetontes Spiel und beide Mannschaften haben alles gegeben. Wir waren dem Sieg zwar nahe, konnten aber nicht über 60 Minuten unsere Leistung im Angriff sowie in der Abwehr abrufen und haben dann teilweise unkonzentriert abgeschlossen oder den Ball unglücklich verloren.

Weiterlesen: THW I - St. Pauli

THW I - Niederlage gegen Wattenbek

In unserem fünften Heimspiel konnten wir leider wieder keine Punkte einholen und unterlagen dem TSV Wattenbek mit 26:32 Toren. Leider mussten wir auf Sandra und Sammy krankheitsbedingt und Tabi aus privaten Gründen verzichten, sodass uns drei Rückraumspielerinnen fehlten. Trotzdem gingen wir zu Beginn der ersten Halbzeit schnell in Führung und lieferten uns mit den Wattenbekerinnen einen starken Schlagabtausch. Unser Kampfgeist und Siegeswille die nächsten Punkte zu Hause zu behalten, war deutlich zu sehen.

Weiterlesen: THW I - Niederlage gegen Wattenbek

THW I - Vorbericht Wattenbek

Hallo liebe Sportsfreunde!

Heute dürfen wir den TSV Wattenbek in der eigenen Halle begrüßen. Unser letztes Spiel bestritten wir beim Tabellenführer HSG Jörl/DE/Viöl und mussten eine hohe Niederlage einstecken. Nachdem wir uns in einer mannschaftsinternen Sitzung neu sortieren und einige Unstimmigkeiten aus dem Weg räumen konnten, starteten wir hoch motiviert in das Auswärtsspiel.

Weiterlesen: THW I - Vorbericht Wattenbek

THW I - Heimniederlage gegen Alstertal

In unserem vierten Heimspiel konnten wir leider zum wiederholten Mal keine Punkte holen und unterlagen den Damen des SC Alstertal-Langenhorn deutlich mit 23:11.

In der ersten Halbzeit ging Alstertal schnell mit 4:0 in Führung und wir schafften es erst nach zehn Minuten den Ball das erste Mal ins Netz zu befördern.

Weiterlesen: THW I - Heimniederlage gegen Alstertal

THW I - Vorbericht Alstertal

Hallo liebe Sportsfreunde,

nach zweiwöchiger Spielpause in der Oberliga HH/SH begrüßen wir euch heute zu unserem vierten Heimspiel.

Unser letztes Spiel haben wir leider sehr deutlich mit 35:24 gegen den AMTV in Hamburg verloren, da aufgrund von fehlender Konzentration und mangelnder Abwehrarbeit zu viele Tore auf Seiten der Gegner fielen. Heute wollen wir dieses Spiel jedoch aus unseren Köpfen verbannen und an unsere Leistung aus dem letzten Heimspiel, in dem wir unseren ersten Punkt zuhause gegen den TSV Ellerbek sichern konnten, anknüpfen.

Weiterlesen: THW I - Vorbericht Alstertal

THW I - Endlich der erste Punkt zu Hause!

In unserem dritten Heimspiel konnten wir uns endlich den ersten Punkt sichern! Leider fehlten uns Laura und Birthe, dafür war Ronja das erste Mal aktiv dabei. Wir erwischten mal wieder keinen guten Start. In der Abwehr waren wir zu zögerlich und im Angriff luden wir die Ellerbeker zu leichten Gegenstößen ein, sodass wir schnell 2:7 zurücklagen. Anders als in den vorherigen Spielen ließen wir uns davon aber nicht einschüchtern.

Weiterlesen: THW I - Endlich der erste Punkt zu Hause!